Gesunde Bräune?

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 11 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Meine lieben Damen,

als Sonnen(bank)anbeterinnen seht ihr immer schön gebräunt aus. Eine gesunde Hautfarbe und keine kränkliche Bleiche. Aber ist es wirklich so gesund? Die UV-Strahlung lässt die Haut altern, trocknet sie aus und zerstört wichtige Zellen. Spätestens mit 40, wenn man dann noch kein Hautkrebs bekommen hat, sieht man (bzw. Frau!) so aus:

Foto gefunden bei Klabusterbeere

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.