Antispam e.V.

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 11 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Der Antispam e.V. ist nun offiziell ein eingetragener Verein mit Gemeinnützigkeitsbescheinigung. Heute hat unser Vorsitzender den Brief vom Finanzamt in unserem Forum veröffentlicht.

Nun kann es den Spammern offiziell an den Kragen gehen 🙂

3 Gedanken zu „Antispam e.V.

  1. Der schlimmste Feind im ganzen Land ist und bleibt der Denuziant .
    Sowas kann es auch nur in Deutschland geben , das Denuzianten gemeinnützlich sind .
    Was früher der boshafte Opa war , der alle anzeigte die falsch parkten erledigen heute gefrustete Vereinsmeier .

  2. Wenn, wie „Fritzeflize“ schreibt, die Antispammer Denuzianten sind, was sind dann die Spammer? Ehernwerte Leute? Ehrenwert, höchtens im Sinne der „Ehrenwerte Gesellschaft“ Siziliens!
    S.U.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.