Mathematik: Setzen, 6!

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 8 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Fast jeder Hesse kennt ihn: unseren Innenminister Volker Bouffier. Der Mann mit dem sympathischen Lächeln hat aber offenbar einige Rückstände, was Mathematik angeht. Zwar sind die Berechnungen im Grunde richtig, allerdings werden die Bezüge nicht richtig erfasst und das Ergebnis ist somit falsch. Lest selbst:

Der Innenminister wies darauf hin, dass sich jedoch auch die Täter zunehmend den Fortschritt der Technik zu Nutze machen. Besonders deutlich werde dies am Tatort Internet, der dem Minister weiter Sorge bereite. Die Internetkriminalität hat einen Anteil von 4,0 Prozent (16.179 Fälle von 407.357) an der Gesamtkriminalität. Im Vorjahr betrug der Anteil noch 3,9 Prozent (16.585 von 420.725 Fällen). Im Wesentlichen handelt es sich bei der Internetkriminalität um Waren- und Warenkreditbetrug (7.184 Fälle). Das Internet spielt ebenfalls eine zentrale Rolle im Deliktsfeld Kinderpornographie; allein 529 Fälle des Verbreitens und Besitzes von Kinderpornographie sind im vergangenen Jahr bei der hessischen Polizei bearbeitet worden. Hessen hat für den Tatort Internet als erstes Bundesland sogenannte Internetkommissariate eingerichtet. Dort ermitteln ausgesuchte Experten gegen mutmaßliche Straftäter im Internet. Im Hessischen Landeskriminalamt betreibt die Spezialdienststelle „Task-Force Internet“ darüber hinaus anlassunabhängige Recherchen im Internet. „Hessen hat damit eine Vorreiterrolle in Deutschland eingenommen“, sagte Bouffier.

Quelle: http://www.hmdi.hessen.de

Wenn man allein die Werte betrachtet, dann mag es durchaus sein, dass die Internetkriminalität inzwischen 4 % von den gesamten Straftaten ausmacht. Allerdings ist keinesfalls von einem Anstieg der Kriminalität zu reden, schließlich haben sich die Fälle von 16.585 im Jahr 2007 auf 16.179 Fälle im Jahr 2008 verringert. Demnach gibt es sogar einen Rückgang der Internetkriminalität – und zwar um 0,1 Prozentpunkte, wenn man sich auf das Vorjahr bezieht.

Lieber Herr Innenminister Bouffier, wenn Sie wirklich gewählt werden möchten, arbeiten Sie doch bitte erst nochmal Ihre mathematischen Kenntnisse auf 😉

Ein Gedanke zu „Mathematik: Setzen, 6!

  1. Pingback: Darth Vaders Rückzieher | Der Grabsteinschubser

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.