Administratoren und Internet Explorer 7

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 8 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Administratoren von Windows-Systemen verfluchen den IE 7, weil man über ihn nicht mehr den Explorer im Admin-Kontext starten kann. Dies ist beispielsweise nötig, um Zugriffsrechte von Ordnern oder Dateien zu ändern. Besonders schwierig wird es, wenn man nicht die Möglichkeit hat, den aktuellen Benutzer abzumelden, um den Administrator am System anzumelden.

Ein Tipp von meinem Arbeitskollegen: die Computerverwaltung (%SystemRoot%\system32\compmgmt.msc) als Admin ausführen und unter System -> Freigegebene Ordner -> Freigaben über die Funktion „Freigabe hinzufügen“ nun die Rechte des Ordners mühelos verändern.

2 Gedanken zu „Administratoren und Internet Explorer 7

  1. Schonmal folgendes probiert?
    einfach als Admin(per RUNAS) ein CMD starten und dort drinnen explorer /separate ausführen
    IE7 hin und her, unter XP geht das super 😉

    unter Vista nicht so sehr….
    hafe fun

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.