Tech-Tipp: Foxit Reader

Die Zeiten ändern sich.

Dieser Beitrag scheint älter als 4 Jahre zu sein – eine lange Zeit im Internet. Der Inhalt ist vielleicht veraltet.

Foxit-Registry

Hin und wieder scheint der Foxit Reader Probleme zu haben, wenn man PDF-Formulare ausfüllen möchte. Das äußert sich so, dass die Formular-Felder, die man sonst ausfüllen kann, aus irgendeinem Grund gesperrt sind, also ein Ausfüllen nicht möglich ist.

Hier hilft ein beherztes Löschen des folgenden Registry-Keys:

HKCU\Software\Foxit Software

 

Und nun noch die obligatorische Warnung:

ACHTUNG: Bevor Du an Deiner Registry fummelst, solltest Du unbedingt ein Backup machen, da das Ändern oder Löschen mancher Registry-Einstellungen dazu führen können, dass Dein Windows nicht mehr funktioniert. Wenn Du mit dem Bearbeiten der Registry keine Erfahrung hast und nicht weißt, was Du tust, dann hol Dir Hilfe von jemandem, der sich auskennt!

Ein Gedanke zu „Tech-Tipp: Foxit Reader

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.