Oldtimer OTL

Ein sehr brauchbares Programm, um ausführliche Log-Dateien vom PC zu erstellen, ist OTL von Oldtimer. Es funktioniert auch unter 64bit-Systemen und bietet eine vergleichbare Übersicht wie Combofix. Das Programm kann unter http://oldtimer.geekstogo.com/OTL.exe heruntergeladen werden.

Das Programm muss als Administrator gestartet werden. Dazu unter Windows Vista und Windows 7 mit der rechten Maustaste auf das Programm klicken und „Als Administrator ausführen“ wählen.

Oben rechts wählst Du bei „Ausgabe“ die „Minimal-Ausgabe“. Weiterhin aktivierst Du die LOP- und die Purity-Prüfung. Ansonsten lässt Du alles auf den Standard-Einstellungen. Anschließend klicke auf „Scan“.

Nach dem Scan, der einige Zeit dauern kann, werden zwei Log-Dateien erstellt und direkt geöffnet. Diese Log-Dateien findet man auch in dem Verzeichnis, aus dem OTL gestartet wurde (bspw. das Download-Verzeichnis) als OTL.txt und Extras.txt. Die Logfiles kannst Du nun in dem Sicherheitsforum Deines Vertrauens veröffentlichen, damit ein Experte drüber schauen kann.

2 Gedanken zu „Oldtimer OTL

  1. Pingback: laptop sehr langsam, boottime viel zu lang, manche internetseiten ersch.komisch - Spyware Hilfe

  2. Danke für den Artikel, das Tool ist wirklich sehr nützlich. Ergänzend würde ich noch empfehlen, den persönlichen Namen oder persönliche Dateinamen mit Sternchen (*****) zu ersetzen, so bleibt das beim posten etwas anonymer.

    Viele Grüße
    Frank

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.